Adventskalender 2022: 4. Türchen

Ratet mit. Wer heute bis Mitternacht unter diese Frage in den Kommentaren richtig antwortet, nimmt an der morgigen Ziehung teil. Am 24. Dezember wird es noch eine Sonderauslosung geben, bei der alle richtigen Antworten mit einer Stimme berücksichtigt werden. Viel Erfolg!

Adventskalender 2022: 3. Türchen

Hinter dem dritten Türchen versteckt sich die „Weihnachtsgans Auguste“ vom Spargelhof Kremmen. Bereits seit dessen Gründung lenkt und leitet Freund Malte Voigts die Geschicke des Spargelhofs als Betriebsleiter. Der leidenschaftliche und äußerst charismatische Landwirt aus Kremmen liebt was er tut und isst selbst am liebsten das, was er gemeinsam mit seinem Team auf dem fruchtbaren Boden rund um Kremmen erzeugt. Der von Visionen und seinem ansteckenden Pioniergeist getriebene Familienvater bewirtschaftet mit zahlreichen Mitarbeitern aus nah und fern mittlerweile 200 Hektar Spargelanbaufläche sowie ca. 35 Hektar Heidelbeerkulturen, welche unter anderem zu leckeren Marmeladen verarbeitetet werden.

Zudem lässt er mittlerweile fast 4000 Gänse- und 2000 Entenküken auf den weitläufigen saftigen Wiesen des Rhinluchs artgerecht und in reiner Freilandhaltung groß werden, um sie in den Herbst- und Wintermonaten als besonderen Leckerbissen auf den Tisch zahlreicher Stammkunden zu bringen.

Adventskalender 2022: 2. Türchen

Ratet mit. Wer heute bis Mitternacht unter diese Frage in den Kommentaren richtig antwortet, nimmt an der morgigen Ziehung teil. Am 24. Dezember wird es noch eine Sonderauslosung geben, bei der alle richtigen Antworten mit einer Stimme berücksichtigt werden. Viel Erfolg!

Reisetagebuch – Drei Tage Ukraine

Der Rotary Club Potsdam organisierte zusammen mit Aquabox und dem Rotary WASH-Team des Rotary Distrikts 2232 die Lieferung von Wasserfilteranlagen in die Ukraine. Sabine Yang-Schmidt vom Rotary Club Potsdam war dabei und schildert ihre Eindrücke von den drei Tagen in der Ukraine in einem Reisetagebuch. Reisetagebuch – Drei Tage Ukraine weiterlesen

Adventskalender 2022: 1. Türchen

1. Türchen Adventskalender 2022

Hinter dem ersten Türchen verstecken sich gleich ein paar Leckereien von unserem Freund Stefan Fritsche aus dem Rotary Club Eisenhüttenstadt-Schlaubetal.

1999 kam er als Juniorchef zur Unterstützung seines Vaters nach Neuzelle und führt seit 2006 als Geschäftsführer die Geschicke der Firma. Er und seine Mitarbeiter brauen nicht, weil es ihr Job ist – es ist Ihre Passion, Ihren Kunden etwas zu geben, das sie woanders nicht erhalten. Wir präsentieren hier nicht das Lieblingsgetränk von Freund Fritsche die leckere feinmalzige Apfel Brause, sondern das Klosterzeller Weihnachtsbier im Paket, in dem sich übrigens noch ein anderer rotarischer Freund versteckt hat. Erkennt Ihr es?

Adventskalender Quiz 2022 – So funktioniert’s …

Wow! Der Adventskalender vom Social Media Team hat bereits sein 5. Jubiläum. Zu diesem Ereignis haben wir uns natürlich etwas Besonderes einfallen lassen. Zusammen mit unserer Governorin Jessika Schweda stellen wir an 12 Tagen einzelne Bestandteile aus der Präsent-Zusammenstellung aus unserem Distrikt vor, die ihr jeweils am Folgetag gewinnen könnt. Beantwortet hierfür einfach die Frage im Adventskalender am Tag nach der Vorstellung richtig im Kommentarbereich der Frage und schon nehmt ihr am Gewinnspiel teil. Am Folgetag erfolgt die Auslosung des Gewinners unter den richtigen Antworten nach dem Zufallsprinzip. Die richtigen Antworten müssen hierfür bis 24:00 Uhr an dem Tag in den Kommentaren gepostet werden, an dem die Frage gestellt wurde.

Alle Antworten auf die Fragen verstecken sich in den Beiträgen auf unseren Social Media-Kanälen. Sei es hier auf dem Blog, auf unserem Facebook-Kanal oder auf Instagram. Wenn ihr auf den Kanälen stöbert, findet ihr ganz sicher die richtigen Antworten. Gleichzeitig erlebt ihr das, was in diesem ereignisreichen Jahr alles passiert ist, noch einmal.

Adventskalender Quiz 2022 – So funktioniert’s … weiterlesen

„Gemeinsam einzigartig“ – Vorlesetag 2022 mit Rotary

Deutschland feierte am 18. November das Vorlesen mit dem bundesweiten Vorlesetag! Lesen ist die zentrale Voraussetzung für Bildung, beruflichen Erfolg, Integration und eine zukunftsfähige gesellschaftliche Entwicklung. Fast 790.000 Vorlesende und Zuhörende beteiligten sich am bundesweiten Vorlesetag unter dem Motto „Gemeinsam einzigartig“ und setzten ein gemeinsames Zeichen für das Vorlesen. „Gemeinsam einzigartig“ – Vorlesetag 2022 mit Rotary weiterlesen

Kulinarischer Benefiz-Abend für Parchimer Tafel

Der Rotary Club Parchim veranstaltete in dieser Woche sein traditionelles Benefiz-Essen. In Vertretung von Präsident Norbert Koll konnten Alexander Gresch und Hans Hopkes zahlreiche Rotarier sowie Vertreter benachbarter  Rotary Clubs und  des Lions Club Parchim begrüßen. Der Singer/Songwriter Joseph Parsons aus Parchim umrahmte den geselligen Abend musikalisch. Serviert wurde ein Drei- Gänge Menü mit Wild vom Gut Stieten.

Kulinarischer Benefiz-Abend für Parchimer Tafel weiterlesen

Gemeinsam Hand-in-Hand anpacken! Das sollen die fünf ineinander greifenden Hände im Logo unserer rotarischen Familie im Distrikt 1940 ausdrücken. Dabei steht jede Hand für ein Familienmitglied: Rotary, Inner Wheel, Rotaract, Interact und Rotex. Und jede Hand in der Farbe des Clubs.
Auf dieser Seite wollen wir all die tollen Aktionen der rotarischen Familie in unserem Distrikt präsentieren. Mach mit!

Facebook

YouTube

Instagram

Twitter

Beitrag senden

Tickets kaufen

Hilfe für die Ukraine: Vier Länder, zwei Ambulanzfahrzeuge

Dank des schnellen und unermüdlichen Einsatzes von Pia Skarabis-Querfeld vom Rotary Club Kleinmachnow konnte der Distrikt 1940 dem westösterreichischen Distrikt 1920 mit dem Rotary Club Gastein zur Seite springen. Er unterstützte ihn bei der Lieferung von zwei Ambulanzfahrzeugen im Wert von 45.000 Euro in die Ukraine. Damit wurde auf einen dringenden Aufruf des Rotary Club Kharkiv-Multinational an den slowakischen Rotary Club Kosice reagiert. Hilfe für die Ukraine: Vier Länder, zwei Ambulanzfahrzeuge weiterlesen