Auszeichnung für Flüchtlingsprojekt in New York

Am Samstag war Rotary-Tag am Sitz der Vereinten Nationen. Rund 1000 Teilnehmer aus 23 Ländern waren dazu nach New York gekommen. Dabei wurden sechs Personen als “People of Action – Connectors beyond borders“ durch den Rotary International-Präsident Mark Maloney ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr, dass Bernd Fischer, Foundation-Beauftragter vom Rotary Club Berlin aus unserem Distrikt einer der Geehrten ist. Auszeichnung für Flüchtlingsprojekt in New York weiterlesen

Die Convention in den Medien: Ein kleiner Einblick

Dank der Redaktion des Rotary Magazins und aus anderen Quellen haben wir einen Überblick über Medienberichte während der Rotary International Convention 2019 in bekommen, der die Bedeutung der Veranstaltung in Hamburg unterstreicht.
Hier ein paar Links, die einen Eindruck vermitteln und die Bedeutung der Convention unterstreichen können. Andere Medien, wie etwa Artikel in der Süddeutschen Zeitung erschienen nicht online.

http://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-547533.html

https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Tausende-Rotarier-treffen-sich-in-Hamburg,rotarier102.html

https://www.hamburg-news.hamburg/de/kongresse-veranstaltungen/rotary-international-convention-die-welt-zu-gast-hamburg/

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11492087-rotary-convention-2019-hamburg-welthauptstadt-rotarier-foto

https://www.presseportal.de/pm/75051/4283482

https://www.abendblatt.de/hamburg/article225475585/25-000-Rotarier-treffen-sich-am-Wochenende-in-Hamburg.html Die Convention in den Medien: Ein kleiner Einblick weiterlesen

Impressionen: Rotary International Convention in Hamburg

Seit Samstag treffen sich über 25 000 Rotarierinnen und Rotarier aus der ganzen Welt zu ihrer jährlichen Weltkonferenz, der Rotary International Convention. Hamburg hat sich dazu schick gemacht und neben dem von Evanston koordinierten Programm ein spannendes, lokales Rahmenprogramm zusammengestellt. Wunderbare Begegnungen und interessanter Austausch finden hier statt. Selbst das Anstehen zum Mittagessen oder vor einem Veranstaltungsraum wird zur Mini-Konferenz beim Eintauchen in gemeinsame Themen.

Impressionen: Rotary International Convention in Hamburg weiterlesen

Holger Knaack als RI-Präsident 2020/21 nominiert

Unser Distrikt könnte bald einen RI-Präsidenten stellen! Holger Knaack, Mitglied des Rotary Clubs Herzogtum Lauenburg Mölln wurde heute für das Amt das RI-Präsidenten 2020/21 nominiert. Knaack rückt für den kürzlich aus gesundheitlichen Gründen zurückgetretenen Sushil Gupta aus Indien nach. Bis 31. Mai können noch weitere Kandidaten nominiert werden. Ob Deutschland in einem Jahr mit Holger Knaack den höchsten Repräsentanten von Rotary International stellt oder nicht, steht deshalb wohl erst zur Convention in Hamburg fest. Die gesamte rotarische Familie des Distrikts 1940 gratuliert ganz herzliche zu dieser Ehre und drückt ganz fest die Daumen! Wir sind stolz auf Dich, lieber Holger! Mehr dazu auf www.rotary.de.