auf ein Glas – LIVE STREAM

Herzlich Willkommen zum Live Stream des Gesprächs mit dem WELT-Journalisten und Buchautor Sven Felix Kellerhoff vom Rotary Club Berlin-Süd mit Florian Gottschall (Rotary Club Berlin-Platz der Republik) und Birgit Weichmann (Rotary Club Berlin-Gendarmenmarkt).

Wen Sie nicht sehen können: Regie führt Lennard Hartwig (Rotary Club Berlin-Platz der Republik). Die Moderation der Fragen aus dem Publikum übernimmt Kathrin Bauer (Rotary Club Berlin-Friedrichstraße).

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

 

Sie können auch am Gespräch teilnehmen. Fragen stellen Sie bitte in die Kommentarfunktion des Blogs.

Um interaktiv den Verlauf des Gesprächs zu beeinflussen, nutzen sie die Umfragen über Quizzes.

Ein Fragespiel, bei dem Sie auch Werke gewinnen können, die Sven Felix Kellerhoff mitgebracht hat, finden Sie ebenfalls hier.

Zoom Meeting ohne Installation der Zoom Software

Virtuelle Club Meetings sind momentan in aller Munde und vielerorts wird hierzu die beliebte Zoom Software eingesetzt.

Wer an einem Zoom Meeting teilnehmen möchte, die Zooms Software aber nicht installieren möchte oder dies schlichtweg nicht darf (im Falle eines Firmenrechners), kann dies mit einem kleinen Trick direkt im Browser tun.

Die Funktion ist zugegebenermaßen etwas versteckt, aber doch recht einfach freizuschalten.

Schritt für Schritt Anleitung:

1. rufen sie im Browser die Seite join.zoom.us auf und geben sie die Meeting Nummer ein. Die Meeting Nummer erhalten sie vom Gastgeber des Meetings.
Zoom Meeting ohne Installation der Zoom Software weiterlesen

Rotary Club plant Renovierung des Turnraumes der Kita Tausendfüßler in Bad Belzig

Der Rotary Club Bad Belzig engagiert sich ein weiteres Mal für der Stadt Bad Belzig. So ist geplant, den Turnraum der Kita „Tausendfüßler“ zu verschönern. Hierzu gab es bereits erste Gespräche mit der Leiterin der Kita, Frau Kettler, die sich sehr erfreut zeigte, über dieses Vorhaben.
Der Tierarzt DVM Winfried Kriegler aus Wiesenburg hat sich bereit erklärt, die Farben und Materialien zu spenden. Rotary Club plant Renovierung des Turnraumes der Kita Tausendfüßler in Bad Belzig weiterlesen

Neujahrsansprache 2020 von Holger Knaack, Rotary International Präsident 2020/2021

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Holger Knaack, member of Rotary Club Herzogtum Lauenburg-Mölln in District 1940 and next years Rotary International President, the first ever German Rotary International President, welcomes the new year 2020 with a New Year’s speech. He thanks all those who made the Rotary International Convention in Hamburg in June a great success. It is the encounters with special people who share the same values all over the world that make Rotary so special, he says. He calls on all Rotarians to attend regional Rotary events and promises much inspiration, as Rotary “offers so much”.
For the coming year, he wishes all Rotarians around the world, among other things, peace and goodwill. All of this in the spirit of the new Vision Statement of Rotary: „Together, we see a world where people unite and take action to create lasting change — across the globe, in our communities, and in ourselves.” Neujahrsansprache 2020 von Holger Knaack, Rotary International Präsident 2020/2021 weiterlesen

Nachhaltigkeit, Zukunft und internationale Ziele

…waren interessante Themen bei der 83. Distriktkonferenz des Inner Wheel Distrikts 89. Präsidentin Eva Schäfer, Inner Wheel Club Berlin-Tiergarten, leitete uns zügig durch die Regularien. Sie begrüßte Vera Klischan, Distrikt Governor 1890, Rotary Club Hamburg-Hanse. Frau Klischan nahm das Inner Wheel Motto, together we can, auf und hob Gemeinsamkeiten von Rotary und Inner Wheel hervor. Beide Damen waren sich einig, dass die freundschaftliche Zusammenarbeit unterschiedlicher Serviceclubs, eine Bereicherung ist. Nachhaltigkeit, Zukunft und internationale Ziele weiterlesen

Festveranstaltung zum 29. Jahrestag der Deutschen Einheit

Der Rotary Club Brandenburg lud ein zur Festveranstaltung am 29. Jahrestag der Deutsche Einheit am 3. Oktober 2019.

Berührende Momente, Begeisterung, aber auch ehrliche Bekenntnisse in den Reden beeindruckten die Gäste im voll besetzten Dom Sankt Peter und Paul.

Festveranstaltung zum 29. Jahrestag der Deutschen Einheit weiterlesen

Sauberes Wasser in der Gedächtniskirche, Singen für den Südsudan

Wasser fällt vom Himmel, kommt sauber und frisch aus dem Wasserhahn aber nicht überall. Im Fokus steht der Südsudan, wo durch die Ölindustrie das Trinkwasser durch Giftstoffe verunreinigt wird. 600 000 Südsudanesen müssen das vergiftete Wasser täglich trinken, mit den Folgen von Tod, Krankheit und Behinderungen.

Die Hilfsorganisation  #Hoffnungszeichen, die sich seit Jahren für sauberes Trinkwasser im Südsudan einsetzt, lädt zu einem atemberaubenden Programm in die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche  ein.

Sauberes Wasser in der Gedächtniskirche, Singen für den Südsudan weiterlesen

KidsCamp aus der Sicht von Inner Wheel

Ein Hands On-Projekt, wie wir es lieben:

6.20 Uhr – der Wecker klingelt.

8.10 Uhr – vier Innen Wheelerinnen starten in Berlin-Dahlem zur Fahrt nach Turow in Mecklenburg-Vorpommern. Unser Ziel ist die Wasserburg in Turow, der diesjährige Platz für das Rotaract Kidscamp im Distrikt 1940.

Der Touran, welcher uns dorthin bringt, ist mit einem fast schon Miranda Kondo-mäßigem Geschickt beladen worden. Die 3 Nähmaschinen werden zuerst positioniert. Jede winzige Ecke ist mit Stoffen, Tüchern, Accessoires ausgestopft. Für Ruth, unsere Fahrerin, Eva , Brigitte und Edda, ist bequem Platz. Los geht es. KidsCamp aus der Sicht von Inner Wheel weiterlesen

KidsCamp aus der Sicht eines Rotariers

Der Tanz der Edlen Leute von Turow

Die Sonne geht langsam unter in Turow: direkt vor der alten Wasserburg feiern die Kinder in ihren mittelalterlichen Kostümen das Abschlussfest des Kidscamps. Die Zelte eins bis acht sind schon aufgetreten. Jetzt ist Zelt neun dran. Zelt neun gibt es eigentlich gar nicht. Es ist die Trommeltruppe des Lagers, zusammengewürfelt aus allen anderen Zelten. Die Truppe war in den vergangenen Tagen nicht zu überhören.
Der Trommelwirbel schwillt an, der alte Jacob verkündet: “Zelt neun präsentiert den Tanz der Edlen Leute von Turow!”

KidsCamp aus der Sicht eines Rotariers weiterlesen

KidsCamp auf der Wasserburg Turow

Das bereits vierte KidsCamp in unserem Distrikt 1940 fand in der vergangenen Woche auf der Wasserburg Turow statt.

Die 67 Kinder aus unserem Distrikt wurden am Mittwoch morgen von einem verrückten Professor begrüßt und reisten durch eine Fehlerfunktion seiner Zeitmaschine in das Jahr 1319 zurück und landeten in dem mittelalterlichen Dorf Turow. Hier wurden alle herzlich von der Bürgermeisterin Jule und ihren Dorfbewohnern begrüßt.

KidsCamp auf der Wasserburg Turow weiterlesen