Festveranstaltung zum 29. Jahrestag der Deutschen Einheit

Der Rotary Club Brandenburg lud ein zur Festveranstaltung am 29. Jahrestag der Deutsche Einheit am 3. Oktober 2019.

Berührende Momente, Begeisterung, aber auch ehrliche Bekenntnisse in den Reden beeindruckten die Gäste im voll besetzten Dom Sankt Peter und Paul.

Brandenburger Bürger, Rotarier, Inner Wheelerinnen und Inbound Valeria aus Mexiko trafen sich anschließend in bester Stimmung und fröhlichem Miteinander unter den Gewölben des mittelalterlichen Kreuzganges. Zum Erntedank hatten Kinder ihre Lieblingsspeisen vor den Altar gelegt, die sie zu bedürftigen Menschen bringen werden.

Fotos: Erhard  Herrmann (BRAWO), Ruth Lögters, Inner Wheel Club Berlin-Tiergarten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.