Don’t drink, Don’t drive, Don’t date, Don’t travel on your own

Das gemeinsame Erarbeiten der vier D(on’t) als zentrale Verhaltensregeln des rotarischen Schüleraustauschprogramms (LTEP) standen im Zentrum des ersten gemeinsamen Wochenendes unserer diesjährigen Gastschüler (Inbounds) vom 13. bis 15. September in Strausberg. In den vergangenen Jahren sind sogar noch ein paar  weitere Punkte wie “Don’t download”, “Don’t be late” und “Don’t scip school” dazu gekommen, weswegen wirklich eine Menge zu besprechen war.

Aber ein Schritt nach dem anderen.

Don’t drink, Don’t drive, Don’t date, Don’t travel on your own weiterlesen

Auf zum Länderkarussell – Einladung an alle, die mit dem rotarischen Schüleraustausch die Welt entdecken wollen

Am Freitag, 27. September 2019, von 17:00 Uhr bis ca. 19.30 Uhr, im Goethe-Gymnasium in Berlin-Wilmersdorf (Gasteiner Straße 23) findet das diesjährige Rotary-Länderkarussell statt.

Jeder Rotarier kennt mindestens einen jungen Menschen, für den ein Schüleraustausch mit Rotary die unvergleichliche Chance auf persönliche Entwicklung und unvergessliche Erlebnisse bedeutet. Das Rotary-Länderkarussell ist die perfekte Gelegenheit, sich von den Erfahrungen ehemaliger Austausschüler begeistern zu lassen und das Programm an sich kennenzulernen.

Also seid dabei und bringt jene jungen Menschen mit, für die das größte Abenteuer ihres Lebens genau dort beginnen könnte.

Programm zum Rotary-Länderkarussell

 

 

 

Impressionen: Rotary International Convention in Hamburg

Seit Samstag treffen sich über 25 000 Rotarierinnen und Rotarier aus der ganzen Welt zu ihrer jährlichen Weltkonferenz, der Rotary International Convention. Hamburg hat sich dazu schick gemacht und neben dem von Evanston koordinierten Programm ein spannendes, lokales Rahmenprogramm zusammengestellt. Wunderbare Begegnungen und interessanter Austausch finden hier statt. Selbst das Anstehen zum Mittagessen oder vor einem Veranstaltungsraum wird zur Mini-Konferenz beim Eintauchen in gemeinsame Themen.

Impressionen: Rotary International Convention in Hamburg weiterlesen

Auf der Elbe zur Convention in Hamburg: „Elbe-Charity-Boat-Tour“ nimmt Fahrt auf

Die Rotary International Convention verbindet Clubs und Distrikte: Der Governor des Distrikts 1800, Udo Noack, hatte eine Idee und weitere Distrikte sprangen auf, darunter unserer, geleitet von Governor Michel Oeff. Die Elbe soll Clubs und Rotarierinnen und Rotarier sowie Mitglieder von Rotaract zusammen und nach Hamburg bringen. Das Projekt Elbe-Charity-Boat-Tour war geboren und die Idee zündete. Sogar Seitenflüsse und Kanäle zur Elbe werden in die Aktion mit einbezogen. Mehr als 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer wollen bisher dabei sein – und es werden ständig mehr. Auf der Elbe zur Convention in Hamburg: „Elbe-Charity-Boat-Tour“ nimmt Fahrt auf weiterlesen