Auf nach Hamburg: Vorbereitungen für die Breakout-Session

Wir stellen unser – wie wir meinen – weltweit einmaliges Social-Media-Konzept für den Distrikt 1940 der rotarischen Welt vor. Am Mittwoch, den 5. Juni, wird das Social-Media-Team des Distrikts von 13 bis 14.30 Uhr bei der Rotary International Convention in Hamburg seine Breakout-Session halten. Wir waren mit unserer Bewerbung erfolgreich und dürfen eine der rund 90 Breakout-Sessions bespielen. Unter der Überschrift “Idea Exchange” haben wir anderthalb Stunden, um unsere Idee, unsere Kanäle und die fünf Familienmitglieder vorzustellen, denen wir eine gemeinsame Plattform bieten.

Rund 25 Minuten lang präsentieren wir – hoffentlich kurzweilig – das, was uns wichtig ist und uns so einmalig macht. Dann wollen wir mit dem Auditorium in Kontakt treten und Fragen beantworten und Inspiration aufnehmen.

Einen ganzen Tag lang haben neun Mitglieder aus unserem Team von Rotary, Inner Wheel, Rotaract und Rotex am Wochenende Ideen gesammelt, Ziele gesetzt, Zielpersonen gesucht, Szenarien entworfen und wieder verworfen. Es hat viel Spaß gemacht, aber es hat uns auch gezeigt, dass wir noch ein gutes Stück Wegs vor uns haben bis zu unserem Auftritt vor geschätzten 200 bis 500 Interessierten. Kommt doch vorbei am 5. Juni und unterstützt uns!

Text und Fotos: Birgit Weichmann, Rotary Club Berlin-Gendarmenmarkt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.