Das Meer und dessen Bewohner brauchen uns

Einladung zu einem Hybrid-Event!

Vorgeschichte:
Der Rotary Club Berlin-Platz der Republik hat ein clubeigenes Projekt gestartet welches Rotarier aus ganz Deutschland anspricht. Moderiert wird dieses Projekt von unserem Team-Mitglied Florian. Auf seinem Segelblog erfahrt ihr mehr über das Projekt. www.seebaer.tv

Dabei geht es darum, Rotarier*innen für die Sportboot-Lizenzen auszubilden, um so Skipper für ein weiteres Projekt des Clubs zu finden: den alljährlichen “KidsTörn”. Mehr dazu findet ihr hier unter diesem Link.

Das Event:
Aber das ist längst nicht das Einzige, warum das Projekt ins Leben gerufen wurde. Man will aktiv die Meere und ihre Bewohner schützen. Dazu lernen wir am kommenden Dienstag, den 11. August 2020 um 19 Uhr die “Macher” hinter der Organisation OceanCare kennen. Wir werden vielfältige Themen erleben, die durch das Team von #oceancare begleitet werden. Und das weltweit.

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Schaltet euch online dazu, wenn euch diese Themen am Herzen liegen. Die Natur braucht unsere Hilfe und es gibt für jeden etwas zu tun. Spenden ist das Eine. Aber auch tatkräftige Unterstützung ist gefragt. Hands-On sozusagen.

Wer dabei sein will meldet sich bitte kostenfrei über diesen Link hier an (einfach klicken).

Das Event findet hybrid statt:
11.8.2020, 19 – 20 Uhr (danach ein kühles Bier im Biergarten genießen) im Zollpackhof (Berlin), Elisabeth-Abegg-Str. 10557 Berlin
www.zollpackhof.de

URL für die online Teilnahme wird nach Anmeldung versendet.

Viel Spaß wünscht das Team von
Rotary1940

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu * for Click to select the duration you give consent until.