Welt-Poliotag: Laufen – Sammeln – Helfen

Am 24. Oktober ist Welt-Polio-Tag. Er steht unter dem Motto „Gemeinsam gegen Polio“.

Der Rotary Distrikt 1940 als Ausrichter des deutschlandweiten Welt-Polio-Tages ruft am Sonntag, den 23. Oktober, die rotarische Familie, Freundinnen und Freunde, ganze Clubs oder Einzelpersonen zum Mitmachen auf.

1 Ich laufe mit :  Der große Spendenlauf
In Berlin wird am 23. Oktober  ein großes Lauf-Event im Rahmen des Berliner Müggelsee-Halbmarathons veranstaltet. Alle Unterstützer und Unterstützerinnen in Deutschland sind aufgerufen, sich für dieses Event anzumelden und Polio-Meilen zu sammeln.
Der Weg zur Anmeldung:  www.rotary1940.org/polio 

2   Ich laufe mit :  Individuelle Spendenläufe
Die Teilnehmer laufen, walken, gehen, wann sie wollen, wo sie wollen und wie lang sie wollen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Spende für die gelaufenen Kilometer kann vom Läufer selbst oder von einem Sponsor erbracht werden. Für Läufer*innen von Rotaract übernimmt der Distrikt die Spende!
Der Polio-Meilen-Stand wird eingetragen: www.rotary1940.org/polio 

3   Ich helfe mit : Helfende Hände
Wer gar nicht laufen kann oder will, sollte sich bei den Rotaract Clubs des Rotary Distrikts 1940 für das Backup am 23. Oktober eintragen

Um den Lauf umsetzen zu können, benötigt das Orga-Team  jede Hilfe: zum Auf- und Abbau, als Streckenposten und beim Polio-Tulpenzwiebelverkauf.
Alle Hilfsbereiten tragen sich bitte schnell hier ein: https://doodle.com/meeting/participate/id/eE9Vj8ke/vote

Text : PolioLo (Lothar Weber), Polio Beauftragter des Distrikts 1940, Rotary Club Berlin-Gendarmenmarkt

Fotos : Maurizio Gambarini, Rotary Club Berlin- Tiergarten

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu