Zwergenrollen und Herzenssachen

Der Rotary Club Prenzlau engagiert sich in einem Langläuferprojekt, in dem er die Spenden in Höhe von fünf Euro an den Verein „Herzenssache – Nähen für Sternchen und Frühchen e.V.“ beim Verkauf einer Zwergenrolle verdoppelt. Die Zwergenrolle ist ein einzigartiges Erinnerungsstück. Sie ist genauso lang und schwer, wie ein Baby bei seiner Geburt. Der Umfang entspricht dem Kopfumfang.

Die Zwergenrollen werden individuell für jedes Kind in den Behindertenwerkstätten der Lebenshilfe Märkisch- Oderland hergestellt. Die Angestellten mit körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen schneiden die Stoffe zu, vernähen diese und besticken sie mit den persönlichen Daten des Babys. Sie befüllen und verpacken die Zwergenrollen liebevoll. Einer der Unterstützer der Aktion sagt uns: “Mit deinem Kauf unterstützt du Menschen mit Behinderung und nimmst soziale Verantwortung wahr. Denn: Arbeit ist Teilhabe. Sie bietet auch diesen Menschen die Möglichkeit, sich mit ihren Fähigkeiten in die Gesellschaft einzubringen. Die persönliche Zwergenrolle ist sowohl ein perfektes Geschenk, als auch eine hochqualitative, emotionale Erinnerung an das Neugeborene.”

 

Bei dem Verein handelt es sich um Ehrenamtliche, die es sich deutschlandweit zur Herzenssache gemacht haben, für Eltern von Frühchen und Sternenkindern zu nähen, stricken, häkeln und basteln. Leider bietet die Industrie für die unterdurchschnittlich kleinen Babys keine Kleidung an. Neben diesen näht der Verein auch liebevolle Einschlagdecken fürs Erdenbettchen und spendet sie kostenfrei an Krankenhäuser und Bestatter. Weitere Projektbeteiligte sind herzlich willkommen, aus dem Dreieck der Unterstützer (Wiesenzwerge- Herzenssache- Rotary Club Prenzlau) symbolisch durch viele weitere Partner immer eine Ecke hinzuzufügen und so einen Stern zu formen, der über alle Sternenkinder wacht und den Eltern Trost spendet. Die Projektbeteiligten sind immer auf der Suche nach Hilfen, das Projekt und das Thema der Sternenkinder bekannter zu machen.

 

Wie kann man dieses Projekt unterstützen?

Besuche die Homepage www.wiesenzwerge.com

Wähle eine Zwergenrolle in deinem Lieblingsdesign aus.

Gebe am Ende des Bestellvorgangs den Code „Herzenssache“ ein.

Nach deiner Bestellung spenden Wiesenzwerte und auch der Rotary Club Prenzlau automatisch jeweils 5 Euro an den Verein „Herzenssache – Nähen für Sternchen und Frühchen e.V.“ und beginnen mit der Fertigung der individuellen Zwergenrolle.

Text und Fotos: Rotary Club Prenzlau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu