World Café für ein lebendigeres Clubleben

World Café statt Gebietskonferenz: An einem Freitagnachmittag trafen sich Rotarier aus den Gebieten 6 und 7 des Distrikts 1940 zu einem World Café, um mit diesem Format Ideen für die Verbesserung der Clubs heraus zu arbeiten. Unter professioneller Anleitung von Anja Louisa Schmidt haben wir in drei Runden mit tolle Vorschläge erarbeitet, was unsere Clubs lebendig macht und uns vorgenommen, was wir davon in unserem Club wie umsetzen wollen.

Am Rande gab es nette Gespräche im Garten bei einem kleinen Buffet mit Bier und Wein und so manche neue Freundschaft. Sowohl einen Follow-up-Termin für die bisherigen Teilnehmer als auch eine neue Auflage für weitere Interessierte ist geplant.

Text und Fotos: Martina Hagemeier, Assistant Governor, Rotary Club Berlin-Pankow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.