Adventskalender: 3. Extratürchen

Der Distrikt 1940 ist endlich in der Welt der Social Media angekommen. Wir gehen neue Wege und geben allen rotarischen Familienmitglieder im Distrikt eine Plattform: Rotary, Inner Wheel, Rotaract, Interact und Rotex auf einem Blog (für diejenigen, die sich vor Facebook scheuen), auf einer Facebook-Fanpage, auf Instagram und in einem eigenen Youtube-Kanal. Wir starten mit einem digitalen Adventskalender, der die Vielfalt an Aktivitäten im Distrikt zeigen will. Öffnen Sie jeden Tag ein Türchen und lernen Sie in kurzen Filmen Projekte aus verschiedenen Clubs kennen.

3. Extratürchen: Mediation für ein friedliches 2018

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Martin Klein aus dem Rotary Club Grevesmühlen berichtet über eine neu entstandene Idee für das kommende Jahr. Rotarier und besondere externe Personen sollen zu Konflikthelfern geschult werden. Was braucht man für ein friedliches 2018? Bereits bestehende eskalierende Konflikte sollen mit Hilfe einer dritten, außenstehenden Person gelöst werden. Den Konfliktparteien wird Beistand geleistet und sie werden bei einer friedlichen Beilegung des Konfliktes unterstützt. Hierbei spricht man von Mediation. Am 17. und 18. Februar 2018 findet im Ostseebad Boltenhagen eine Schulung zu Konflikthelfern unter der Leitung einer erfahrenen Rechtsanwältin und Konflikthelferin statt.

Eine herzliche Einladung zur Teilnahme an diesem besonderen Wochenendseminar. Die Rotarier des Clubs Grevesmühlen werden vor Ort dabei sein und freuen sich auf Sie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu * for Click to select the duration you give consent until.