Adventskalender: 17. Dezember

Mitmachen bei Rotary in Motion vom Rotary Club Berlin-Potsdamer Platz

Mit dem heutigen Türchen gibt der Rotary Club Berlin-Potsdamer Platz Einblicke in das neue Format des Clubs: RIM (Rotary in Motion). Als Ergänzung zu den regulären Sitzungen treffen sich die Mitglieder des Clubs, um physisch und mental aus ihrer Routine heraus zukommen und sich in neuen Kontexten untereinander immer wieder neu kennenzulernen. Sie besuchen unterschiedliche Institutionen, die das Berliner Stadtleben prägen, schauen sich gemeinsam kritisch deren Ziel und Kommunikation an und versuchen, inspiriert durch diese ungewöhnliche Konstellationen, die eigenen gemeinsamen Ziele zu reflektieren und zu verfolgen. Auch an dafür scheinbar ungewöhnlichen Orten. So waren sie bereits Zuhause bei CURRY 36, auf einer Taschenlampenmission in „Little America“ ALIIERTENMUSEUM, beim Kommunikationstraining bei den LAUNCHLABS und auf Erkundungstour des BRLO. Und die besuchten Einrichtungen lernen dann auch etwas über Rotary!

Der Rotary Club Berlin-Potsdamer Platz möchte dazu Gäste einladen, sich der “kleinen RIM-Reisetruppe” anzuschließen. Die nächsten Termine stehen auf der Club-Website. Die Anmeldung kann über info@rcpp.de erfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.